Grammetal

Kopf Amtsblatt

Nachfolgend können Sie die Ausgaben des Amtsblattes “Grammetalbote” (mit dem amtlichen- und nichtamtlichen Teil) als pdf- Datei ansehen und herunterladen. Hierzu benötigen Sie ein pdf-Leseprogramm.

01/2024 vom 13.01.

02/2024 vom 10.02.

Ausgabe

DatumRedaktionsschluss
Mrz 2409.03.2428.02.24
Apr 2413.04.202431.03.24
Mai 2418.05.202405.05.24
Jun 2408.06.202426.05.24
Jul 2413.07.202430.06.24
Aug 2410.08.202428.07.24
Sep 2414.09.202401.09.24
Okt 2412.10.202429.09.24
Nov 2409.11.202427.10.24
Dez 2414.12.202401.12.24

 

Sofern Sie Ausgaben aus den Jahren 1995 bis 2003 benötigen, können Sie diese per E-Mail bei uns anfordern. Diese liegen nur teilweise als pdf-Datei vor.

Inserate, Vereinsveröffentlichungen

Es besteht die Möglichkeit, im Amtsblatt Vereinsinformationen sowie Inserate zu veröffentlichen.

 

Hinweise:

  • Der Grammetalbote ist das amtliche Bekanntmachungsorgan der Verwaltungsgemeinschaft.
  • Der Hauptzweck des Amtsblattes ist es, Vorschriften, Satzungen, Verfügungen, Mitteilungen amtlich bekanntzumachen (Amtlicher Teil).
    Daneben enthält das Amtsblatt einen Nichtamtlichen Teil für Informationen der VG und Gemeinden.
  • Zusätzlich kann das Amtsblatt einen öffentlichen (Vereinsteil) und einen Inseratenteil enhalten, welche nachrangig zum Amtlichen/Nichtamtlichen Teil sind.
    Im Vereinsteil können Informationen z.B. von (gemeinnützigen) Vereinen, … aus den einzelnen Gemeinden enthalten sein. Die Aufnahme ist kostenfrei. Es besteht jedoch kein genereller Anspruch auf Aufnahme der Informationen in das Amtsblatt, insbesondere dann nicht, wenn durch den Amtlichen/Nichtamtlichen Teil die (Druck-) Kapazität des Amtsblattes ausgeschöpft ist.
  • Die Artikel sind ausschließlich in digitaler Form per E-Mail an grammetalbote@grammetal.de zu übermitteln. Schriftlich eingereichte Beiträge werden nicht berücksichtigt.
  • Der Inseratenteil muß in der Regel örtlichen Bezug haben. Inserenten haben insgesamt jedoch keinen Anspruch auf Aufnahme ihrer Inserate in das Amtsblatt. Eine bestimmte Plazierung des Inserats kann nicht zugesichet werden. Die Aufnahme von Inseraten in das Amtsblatt ist kostenpflichtig.
  • Wollen Sie ein Inserat im Amtsblatt aufgeben, wenden Sie sich bitte an die Fa. LINUS WITTICH Medien KG. (siehe auch Impressum im Amtsblatt)